Wir über uns, hier erfahren Sie mehr über das Konzept der Kita Wichtige Ereignisse finden Sie auf der Terminseite Ein Rundgang leitet Sie durch unsere Räumlichkeiten. Informieren Sie sich über die vielseitigen Projekte unserer Kita Unser Team stellt sich vor, schreiben Sie uns

Warum feiern wir...

Das Nikolausfest

Eltern helfen dem Nikolaus bei den Vorbereitungen und nähen kleine Nikolaus Säckchen

Dass der heilige Nikolaus in Myra lebte, einer Stadt in der heutigen Türkei, weiß in unserer Kita jedes Kind.

„Niklaus war ein guter Mann, dem man nicht genug danken kann“ so singen wir immer in der Adventszeit. Das kommt daher, dass Nikolaus einmal einer Familie helfen konnte. Der Vater wusste in seiner Not nicht mehr ein noch aus, da versteckte Nikolaus heimlich einen Strumpf mit drei Goldstücken im Haus der Familie. Nun litt sie keine Not mehr und konnte ohne Sorgen leben.

Am 6. Dezember 343 ist Nikolaus gestorben, das ist schon sehr, sehr lange her. Damit die Menschen seine guten Taten nicht vergessen, schenken sie sich an diesem Tag in vielen Ländern einen Strumpf, der mit kleinen Geschenken gefüllt ist.

Auch wir stellen am 5. Dezember deshalb unsere Hausschuhe ganz ordentlich auf ihren Platz. Und siehe da: Wenn wir am nächsten Morgen in die Kita kommen, steckt in jedem Schuh ein hübsches Säckchen, dass mit Schokolade, Nüssen und Mandarinen gefüllt ist. Ob Nikolaus die Säckchen alle selbst genäht hat?

Weitere Feste

Fasching
Und als was kommst Du in diesem Jahr?
Osterfest
In unserer Kita helfen wir dem Osterhasen
Nisan Cocuk Bayrami
Das Kinderfest
Ramazan Bayrami
Das Ramadanfest / Das Zuckerfest
Laternenfest
St. Martin und seine guten Taten
Kurban Bayrami
Das Opferfest
Nikolaus
Niklaus war ein guter Mann, dem man nicht genug danken kann
Weihnachten
Vor langer, langer Zeit lebten ein Mann und eine Frau in der Stadt Nazareth